Julian Wenzel

Vorlesen

Vorschaubild zur Audiodatei

Lassen Sie sich diese Seite vorlesen

Was soll man über einen Sprecher schreiben...

... wenn doch alles schon gesagt ist?

Das letzte Statement stimmt so zum Glück nicht. Denn wäre dem so, würde ich ziemlich dumm dastehen. Es gibt noch so Vieles in Werbung, in Telefonschleifen, auf DVDs, in Dokumentationen, auf Websiten und wo auch sonst immer zu sagen.

Und weil ich meinen Mund nie halten kann, legt man mir Texte vor, stellt ein Mikrofon vor meine Nase und bemerkt, dass ich eventuell die Stimme bin, die genau dieses noch zu Sagende einspricht.

Schreibt mich doch einfach an. Ich helfe gerne weiter. Selbst wenn mich meine pubertären Erfahrungen gelehrt haben, dass man nicht sagen sollte „Ich bin billig“, lässt sich auch preislich immer eine Lösung finden.